Leitung


Stefan Däppen (seit September 2018)
Er ist in Basel geboren und studierte Musik am Konservatorium in Bern mit Hauptfach Klarinette bei Kurt Weber. Nach erfolgreichem Abschluss, Lehrdiplom und Höherer Sudienausweis im Fach Klarinette und Theorie, folgten Kompositionsstudien bei Cristobal Halffter. Seit 1992 ist Stefan Däppen alljährlich als Kursleiter "Ensemblespiel für Bläser" bei den Musikwochen in Arosa engagiert. Zurzeit erteilt er an den Musikschulen Aaretal und Wohlen Klarinetten- und Kammermusikunterricht. Daneben initiiert und leitet er diverse Musikprojekte, spielt u.a. im Klarinettenquartett Les Clarissons und ist als freischaffender Komponist tätig.


Gerrit Boeschoten (bis August 2018)>
Gründer und langjähriger Leiter des Klarinettenensembles KLAR!

Er spielt als Klarinettist im Orchester der Thuner Seespiele, ist Mitglied der Berner Kammerbläser und weiterer Kammermusikformationen. Zusammen mit Daniel Jaun tritt er als Duo Macchia auf, gemeinsam mit Ivan Wassilevski, Isabelle Krenger und Stefan Däppen als Klarinettenquartett Les Clarissons.
Seine besondere Liebe gilt dem Bassetthorn und der Bassklarinette. Er spielt gerne die prominente und dankbare Rolle der Klarinette in der internationalen Volksmusik.

Er unterrichtet an der Musikschule der Region Gürbetal in Belp und leitet das Klarinettenensemble Klar! seit 1999.

Mehr Infos über Gerrit Boeschoten: www.gerritboeschoten.ch